Berglandschaft an einem See

Unternehmen

Schrittmacherin in der beruflichen Vorsorge. Avadis ist die führende Anbieterin von umfassenden Dienstleistungen für Schweizer Vorsorgeeinrichtungen.

Wir machen Vorsorge. Einfach, verlässlich und smart

Avadis ist 1999 aus der Verwaltung der ABB Vorsorgeeinrichtungen entstanden. Sie pflegt seither konsequent die Passion für die anspruchsvolle Welt der beruflichen Vorsorge. Mit einem Dutzend Mitarbeitenden gestartet, beschäftigt Avadis heute rund 130 Vermögens- und Vorsorgespezialisten an den Standorten Zürich und Lausanne.

Vorreiterrolle

Beitragswahl, gleichgeschlechtliche Lebenspartnerrente und individuelle Anlagestrategien für Versicherte: Diese Bausteine hat Avadis früh in den Reglementen ihrer Kunden verankert und erfolgreich umgesetzt – lange bevor sie im Gesetz vorgesehen waren.

In der institutionellen Vermögensverwaltung hat Avadis erstmals in der Schweiz den Multi-Manager-Ansatz lanciert und die erste institutionelle Fondsplattform aufgesetzt. Das Private-Equity-Programm von Avadis speziell für Pensionskassen ist das älteste und grösste seiner Art.

Selbst für Privatanleger agierte Avadis als Schrittmacherin. Sie hat eine der ersten Schweizer Investmentgesellschaften mit variablem Kapital (SICAV) lanciert.

1999
Gründung
400
Institutionelle Kunden
80 000
Destinatäre
130
Mitarbeitende

Unsere Werte

Vertrauen. Die Kunden bauen auf unsere Leistung.
Mit persönlichem Engagement und herausragenden Lösungen tragen wir dazu bei, dass unsere Kunden ihre Ziele schnell und umfassend erreichen. Wir halten unser Versprechen.

Dialog. Wir begegnen uns offen und mit Respekt.
Wir kennen unsere Kunden und sprechen ihre Sprache. Unsere Kultur ist geprägt von offenem Austausch, klaren Zielen und verbindlicher Führung.

Wissen. Wir geben Wissen und Erfahrung weiter.
Wir arbeiten in einem Netzwerk des Lernens und messen uns an den Besten. Kreativität und der Wille zur Veränderung sichern uns eine Spitzenstellung.

Wachstum. Wir steigern den Unternehmenswert.
Wir setzen auf profitables Wachstum. Ein ausgewogenes Portfolio, effektive Managementsysteme und die konsequente Realisierung von Synergien sind die Basis unseres Erfolgs.

Wir stehen für Qualität

Die Avadis Vorsorge AG ist eine FINMA bewilligte Verwalterin von Kollektivvermögen. Die Avadis Vermögensbildung SICAV ist eine FINMA bewilligte SICAV.

Die KGAST vertritt die Interessen der ihr angeschlossenen Anlagestiftungen. Mitglied der KGAST kann nur werden, wer ein hohes Mass an Kostentransparenz aufweist und seinen Investoren klar definierte Mitwirkungsrechte gewährt. KGAST-Anlagestiftungen müssen strengen Qualitätsstandards genügen. Dies ermöglicht dem Anleger eine grössere Sicherheit bezüglich der Systemrisiken (Risiken ausserhalb der Marktrisiken).

Unser Verhaltenskodex basiert auf den relevanten Gesetzen bzw. Regulierungen (insbesondere Ziff. 48f h BVV 2) der ASIP Charta des Pensionskassen Verbands sowie den Richtlinien der SFAMA.

Diverse Anlagestrategiefonds von Avadis haben seit 2012 mehrere Lipper Fund Awards gewonnen. Lipper analysiert und bewertet weltweit über 100 000 Fonds.

Geschäftsleitung

alt
Christoph Oeschger
CEO
Tel. +41 58 585 56 13
alt
Ingo Bofinger
Leiter Immobilien
Tel. +41 58 589 19 40
alt
Dr. Claudia Emele
Leiterin Vermögensanlagen
Tel. +41 58 585 71 69
alt
Beat Hügli
Leiter Corporate Functions
Tel. +41 58 585 39 90
alt
Albert Steiner
Leiter Pensionskassen-Management
Tel. +41 58 585 28 55