Berglandschaft mit Weg und einem See

Avadis Anlagestiftungen

Das breite Spektrum an traditionellen und alternativen Anlagegruppen – exklusiv für Schweizer Pensionskassen.

Umfassende Anlagelösungen für Pensionskassen    

Avadis ist die grösste von Banken und Versicherungen unabhängige Anlagestiftung der Schweiz. Die Avadis Anlagestiftungen bietet Schweizer Vorsorgeeinrichtungen eine breite und etablierte Anlageplattform. Neben der Avadis Anlagestiftung wird aus steuerlichen Gründen bei den Anlagegruppen Aktien Welt, Aktien Welt hedged indexiert und Immobilien-Aktien Welt die identisch geführte Anlagestiftung 2 eingesetzt. 

Was uns wichtig ist: 

  • Die Interessen der Pensionskassen stehen in Vordergrund
  • Professionelle Vermögensverwaltung
  • Überwachung der Wertschöpfungskette
  • Kostenvorteile für Anleger
  • Einfacher Zugang zu komplexen Anlagen
32
Anlagegruppen
10,2Mrd.
CHF Gesamtvermögen
108
Anleger
25Jahre
Erfahrung

Investitionsmöglichkeiten

Die Avadis Anlagestiftung bietet ein breites Angebot mit allen für Schweizer Vorsorgeeinrichtungen relevanten Anlagebausteinen an. Die Anlagegruppen umfassen traditionelle und alternative Anlagen. Bei Immobilienanlagen und Private Equity verfügt Avadis über eine besonders umfassende Expertise.

  • Core-Satellite-Produktepalette
  • Aktive und indexierte Produkte
  • Anlageprodukte mit Währungsabsicherung
  • Übernahme aller administrativer Abläufe

Ihre Pluspunkte

Erfahren
1995 wurde die Avadis Anlagestiftung gegründet, 2008 die Avadis Anlagestiftung 2. Der Multi-Manager-Ansatz verhindert Klumpenrisiken in der Vermögensverwaltung. Wir überwachen kontinuierlich alle gesetzlichen und vertraglichen Vorgaben. Als Mitglied der Konferenz der Geschäftsführer von Anlagestiftungen (KGAST) bekennen wir uns zu deren Qualitätsstandards.
Spezialisiert
Unsere Anlagelösungen sind ausschliesslich für Schweizer Pensionskassen konzipiert. Die teilnehmenden Pensionskassen werden weitreichende Mitwirkungsrechte gewährt. Jährlich findet eine Anlegerversammlung statt. Diese wählt als oberstes Gremium den Stiftungsrat, beschliesst über Statuten und Reglemente und verabschiedet die Jahresrechnung. Die Fachkommissionen bestehen aus Vertretern der Anleger und externen Experten.
Unabhängig
Aufgrund ihrer Unabhängigkeit von Banken und Versicherungen handelt Avadis ausschliesslich im Interesse ihrer Anleger und nimmt die Umsetzungs- und Überwachungsrolle im Anlageprozess glaubwürdig wahr. In einem sorgfältigen Auswahlverfahren selektiert Avadis die weltweit besten Vermögensverwalter pro Anlagekategorie.
Effizient
Durch das grosse Anlagevolumen erzielen wir Kostenvorteile für die Anleger. Unabhängig von der Grösse einer Kasse haben Kunden von Avadis einfachen Zugang zu traditionellen und auch zu anspruchsvollen Anlagekategorien wie Immobilienanlagen im Ausland sowie Private Equity.

Steuervorteile

Die Anlagegefässe sind mit Ausnahme von Private Equity von der Stempelsteuer befreit. Inländische Verrechnungssteuern werden von Avadis automatisch zurückgefordert. Qualifizierte Vorsorgeeinrichtungen wie Pensionskassen nach Art. 48 BVG können die Quellensteuer auf amerikanischen Dividendenpapieren zu 100% zurückfordern.

Die Avadis Anlagestiftung steht allen steuerbefreiten Personalvorsorgeeinrichtungen mit Domizil in der Schweiz offen. Anlagegruppen, die auch in Beteiligungspapiere amerikanischer Unternehmen investieren, werden mit einer Quellensteuer belastet.  

Die Avadis Anlagestiftung 2 wurde 2008 gegründet. Sie führt Anlagegruppen, die auch in US-Aktien investieren. Sie steht nur Personalvorsorgeeinrichtungen offen, die im Register für berufliche Vorsorge eingetragen sind. Nur unter dieser Voraussetzung wird den Anlagegruppen keine Quellensteuer auf Dividenden amerikanischer Aktien belastet.

Nachhaltigkeitsansatz

Die Avadis Anlagestiftungen wenden bei der Anlage der ihnen von den Anlegern anvertrauten Vermögenswerte den Nachhaltigkeitsansatz an. Dabei orientiert man sich an international anerkannten Umwelt-, Sozial- und Corporate Governance Prinzipien (die sogenannten ESG-Kriterien). Die Avadis Anlagestiftungen investieren nicht in Firmen, die gegen schweizerische und international anerkannte Nachhaltigkeitsprinzipien verstossen. Konkret werden Unternehmen ausgeschlossen, welche:

nicht berücksichtigen. Sowohl die Avadis Anlagestiftungen als auch die mit der Vermögensanlage beauftragten Vermögensverwalter haben die UN Principles for Responsible Investments (UN PRI) bereits ratifiziert. Die Avadis Anlagestiftungen sind zudem Mitglied von Swiss Sustainable Finance.

Für die Anlage in Schweizer Aktien umfasst der ESG-Grundsatz auch die Wahrnehmung der Aktionärsrechte.

Berglandschaft an einem See

Stiftungsrat und Gremien

Alle Stiftungsräte und Gremien finden Sie hier.

Berglandschaft mit Weg und einem See

Übersicht Anlagegruppen

Gewinnen Sie einen Überblick zum gesamten Anlagesprektrum.

Vermögensverwalter Avadis Anlagestiftung

Anlagesegment

Vermögensverwalter

Obligationen CHF

SYZ AM

Obligationen CHF Inlandschuldner

CSAM, SYZ AM

Obligationen CHF Auslandschuldner

SYZ AM

Staatsanleihen Fremdwährungen hedged Indexiert

State Street Global Advisors

Staatsanleihen Fremdwährungen AAA-AA hedged indexiert

Amundi

Unternehmensanleihen Fremdwährungen hedged

Allianz GI, Barings

Emerging Markets Debt

Mondrian

Aktien Schweiz Indexiert

UBS AM

Aktien Welt hedged Indexiert

State Street Global Advisors

Aktien Welt Indexiert

State Street Global Advisors

Aktien Small Caps

Fisher Investments

Aktien Emerging Markets Indexiert

State Street Global Advisors

Aktien Emerging Markets

Arrowstreet, J.P. Morgan

Immobilien Schweiz Wohnen

AFIAA Real Estate Investment AG

Immobilien Schweiz Geschäft

AFIAA Real Estate Investment AG

Private Equity

Portfolio Advisors

Aktien Welt ESG hedged 2

State Street Global Advisors

Aktien Welt hedged 2 Indexiert

State Street Global Advisors

Aktien Welt 2 Indexiert

State Street Global Advisors

Immobilien-Aktien Welt 2

Cohen & Steers

Per 31.10.2020